JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Fränkisches Seenland

Fränkisch. Seen. Land. – Willkommen im fränkischen Süden

Harmonisch eingebettet in die sanften Hügel der Landschaft, verströmen die Seen südliches Flair mitten in Franken. Badestrände laden zum Sonnenbaden und zum Bau von Sandburgen ein, der feine Sand führt sanft ins Wasser. Längst ist das Fränkische Seenland zu einem beliebten Segel-Revier geworden, in das es Skipper aus ganz Deutschland zieht. Fürs Windsurfen und den Trendsport Kitesurfen herrschen ebenfalls ideale Bedingungen. Und für Kreuzfahrtfeeling sorgen der einzigartige Trimaran "MS Brombachsee" und das Ausflugssschiff "MS Altmühlsee".

Aktive (Kul-)Touren an Land
Die Landschaft rund um die Seen ist mit erlebnisreichen Zielen und schönen Wegen fernab des Straßenverkehrs perfekt für ausgedehnte Rad- und Wandertouren. Altmühl-, Brombach- und Rothsee verbindet etwa auf 146 Kilometern "Der Seenländer". Er führt Wanderer durch die schönsten Landschaften des Fränkischen Seenlands. Auf den Spuren der Römer am UNESCO-Welterbe Limes, in mittelalterlichen Klöstern und Burgen, auf der trutzigen Renaissance-Festung Wülzburg oder zwischen den markanten Fachwerkhäusern der Hopfenbauern – überall im Fränkischen Seenland ist man von Geschichte umgeben. Dieses reiche Erbe bleibt lebendig in spannenden Museen, bei erlebnisreichen Stadtführungen und historischen Festen. Mit Konzerten, Theater, Ausstellungen und Märkten kommt immer wieder neues Leben in die alten Mauern.

Genuss auf gut fränkisch
Frisch und regional präsentiert sich auch die Küche im Fränkischen Seenland. Feiner Spargel, knackiges Obst und deftiges Kraut kommen erntefrisch auf den Teller, zartes Wild aus heimischen Wäldern und natürlich die Fischspezialitäten aus Flüssen und Seen ergänzen die Speisekarte. Genuss gibt es hier – typisch fränkisch – aber auch im Glas: Der hochwertige Spalter Aromahopfen bildet die Grundlage für die süffigen Biere der Region – und die erfahrenen Seenländer Brenner verwandeln die reiche Ernte der Streuobstwiesen in hochfeine Destillate.

Jeder findet sein Highlight
So vielfältig sind die Urlaubsthemen im Fränkischen Seenland, dass jeder Gast sein ganz persönliches Highlight entdeckt. Ob als Pärchen, in der Freundesgruppe oder als Familie – ob jung oder alt, aktiv oder gemütlich, mit "Handicap" oder ohne – willkommen in Ihrer Urlaubswelt.

Ausführliche Informationen finden Sie auf der Seite des Fränkischen Seenlands:

360° Rundblick über das Fränkische Seenland
Weiter zur Homepage