Gemeinde Georgensgmünd (Druckversion)

Gmünder Jugendschutzbeauftragte

Die Jugendbeauftragten in Georgensgmünd stehen für:

  • Eine gute Zusammenarbeit der politischen Gemeinde mit den Jugendlichen und Organisationen der Jugendarbeit (z. B. Vereinen, Kirchen, Kreisjugendring ...).
  • Die Förderung der Jugendarbeit, die von den Vereinen mitgetragen werden kann.
  • Die Umsetzung der gemeindlichen Pflichtaufgabe – Jugendarbeit zu leisten – besonderes wahrzunehmen.

Als besonders wichtig erscheint den Jugendbeauftragten:

  • Gespräche mit Jugendlichen und Bürgern zu führen, um Anregungen und Ideen für ein sinnvolles Jugendkonzept zu erhalten.
  • Die Notwendigkeit einer pädagogischen Kraft für Jugendliche in Georgensgmünd.
  • Die offene Jugendarbeit in Zusammenarbeit mit den bereits bestehenden Einrichtungen weiter auszubauen.

Für Gespräche, Anregungen aber auch bei Problemen können Sie sich mit den Gmünder Jugendbeauftragten in Verbindung setzen:

Bernd Neeb (gemeindlicher Jugendpfleger)
09172 668172
0175 2382669

Renate Graeber
09172 7461

Elke Wunram
09172 8049

http://www.georgensgmuend.de/index.php?id=199