JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Leistungen

Verwaltungsservice Bayern

Verkehrsunfall, Regeln für das Verhalten

Hier erhalten Sie Informationen, was Sie tun müssen, wenn Sie in einen Verkehrsunfall verwickelt wurden.

Beschreibung

Nach einem Verkehrsunfall gibt es eine Vielzahl von Gesichtspunkten, die zu berücksichtigen sind. Das Bayerische Staatsministerium der Justiz hat die wichtigsten Regeln für das Verhalten unmittelbar nach dem Unfall und eine Reihe von Hinweisen und Ratschlägen für später auftretende Probleme in dem Ratgeber "Rechtstipps zum Verkehrsunfall" zusammengestellt.

Es sind dort Hinweise zum Verhalten am Unfallort - Anhalten, Sichern der Unfallstelle und Hilfe für die Verletzten, Austausch der Personalien, Erforderlichkeit einer polizeilichen Unfallaufnahme oder Regelung von Bagatellschäden ohne Polizei, Sicherung von Beweismitteln, Warnung vor Schuldanerkenntnissen und ungebetenen Unfallhelfern - ebenso zu finden, wie Auskünfte zum Schadensersatz oder Tipps bei Unfällen mit Ausländern oder im Ausland.

Weiterführende Links

Verwandte Lebenslagen

Zuständiges Amt

Bayerisches Staatsministerium der Justiz
Prielmayerstr. 7
80335 München
+49 (0)89 5597-01
+49 (0)89 5597-2322
Bayerisches Staatsministerium der Justiz (siehe BayernPortal)
Stand: 20.09.2017