JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Leistungen

Verwaltungsservice Bayern

Berufsgerichtliche Verfahren, Durchführung

Die Generalstaatsanwaltschaft führt die Ermittlungen bei Berufspflichtverletzungen von Rechtsanwälten der im hiesigen Bezirk ansässigen Rechtsanwälte, erhebt die Anschuldigungen und vertritt diese im Verfahren beim Anwaltsgericht (sog. Anschuldigungsmonopol).

Beschreibung

Die Generalstaatsanwaltschaft bearbeitet die berufsgerichtlichen Verfahren gegen Rechtsanwälte. Im Fall von Pflichtverletzungen führt sie die Ermittlungen und erhebt ggf. eine Anschuldigung zum Anwaltsgericht. Das Anwaltsgericht kann u. a. die Ausschließung eines Rechtsanwaltes aus der Rechtsanwaltschaft verhängen. 

Verwandte Lebenslagen

Zuständiges Amt

Generalstaatsanwaltschaft Nürnberg
Bärenschanzstr. 70
90429 Nürnberg
+49 (0)911 321-01
+49 (0)911 321-2873
Bayerisches Staatsministerium der Justiz (siehe BayernPortal)
Stand: 08.02.2018