JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Aktuelle Meldungen

Autor: Nina Schuster
Artikel vom 11.04.2017

Betrieb Gmünder Adler wird eingestellt

Betrieb Gmünder Adler wird eingestellt

Die Gemeinde möchte die Bevölkerung über den aktuellen Sachstand des Adlerzuges informieren. Der Gemeinderat hat den Weiterbetrieb des Gmünder Adlers auf den Prüfstand gestellt. Um den Fortbestand des Adlerzugs gewährleisten zu können, wäre ein neues TÜV-Gutachten sowie die Beantragung einer neuen Betriebsgenehmigung bei der Regierung der Oberpfalz notwendig. Aufgrund einer Vorbesichtigung durch den TÜV wurden bereits im Vorfeld erhebliche Mängel festgestellt. Das Landratsamt Roth, Verkehrsbehörde, hat jedoch der Gemeinde in Aussicht gestellt, dass nach der Mängelbehebung die Personenbeförderung zwar grundsätzlich weiterhin möglich wäre, dies jedoch nur unter erheblich schärferen Auflagen.

Die Personenbeförderung wäre weiterhin möglich - jedoch mit folgenden Einschränkungen:

  • max. 5 km auf eigener Achse zzgl. einiger sehr begrenzt ausgewählter Strecken
  • Geschwindigkeit max. 20 km/h
  • mind. 2 Begleitpersonen pro Waggon beim Transport von Kindern
  • ein privates Begleitfahrzeug (außerhalb geschlossener Ortschaften)

Weitere Strecken wären zwar möglich, jedoch müssten diese separat durch die betreffende Landkreisgemeinde genehmigt werden. Die Maximalentfernung für diese Fahrten beträgt etwa 10 km. Darüber hinaus wären die Fahrten nicht mehr auf der eigenen Achse durchführbar. Der Adlerzug müsste über einen Tieflader zum Ausgangsort gebracht werden. Für diese Fahrten wäre ebenfalls vorab eine Genehmigung einzuholen.

Der Haupt-, Finanz- & Kulturausschuss kam zu folgendem Ergebnis:

Aufgrund der immer schwieriger einzuhaltenden behördlichen und sicherheitstechnischen Auflagen sowie der Tatsache, dass Unterhalt und Betrieb nicht immer kostendeckend waren, hat sich der Haupt-, Finanz- & Kulturausschuss einstimmig für die Einstellung des Betriebs bzw. den Verkauf des „Gmünder Adlers“ ausgesprochen.

Der Gemeinderat hat in der Sitzung am 05.04.2017 die Entscheidung des Ausschusses bestätigt. Der Betrieb des Gmünder Adlers wird zukünftig eingestellt.