JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Neuigkeiten

Autor: Nina Schuster
Artikel vom 12.12.2017

Ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Jahr 2018!

Frohe Weihnachtstage und einen guten Start ins Jahr 2018!

Liebe Mitbürgerinnen, liebe Mitbürger,

in der jetzigen Vorweihnachtszeit blicken wir zurück auf ereignisreiche Monate. Auch dieses Jahr ist wieder wie im Fluge vergangen. Viel ist passiert und gemeinsam haben wir wieder vieles voranbringen und umsetzen können.

Dank der guten Zusammenarbeit der Kolleginnen/Kollegen im Gemeinderat, der Mitarbeiter/innen in der Verwaltung und nicht zuletzt der Unterstützung der Mitbürger/innen konnten einige wichtige Projekte – auch auf ehrenamtlicher Basis – in unserer Gemeinde erfolgreich umgesetzt werden. Mit Ihrem mir entgegengebrachten Vertrauen freue ich mich auf eine weitere Amtszeit als Bürgermeister von Georgensgmünd. Dafür möchte ich mich noch mal sehr herzlich bei Ihnen bedanken.

Durch die erfolgreiche Umsetzung der Gewerbeschau geoMesse 2017 konnte sich Georgensgmünd wieder als attraktiver Wirtschaftsstandort darstellen und mit über 200 örtlichen und regionalen Ausstellern präsentierten sich die ansässige Industrie, das Handwerk und viele Dienstleister in einem professionell organisierten Rahmen. Besonders lobend wurde auch hier von allen Seiten hervorgehoben, dass das Zusammenspiel zwischen Unternehmen, Gemeinde und Bürgern ein wichtiger Kernpunkt des wirtschaftlichen Wachstums bildet.

Durch den fortschreitenden Ausbau der B2, den wir alle augenscheinlich mitbekommen, werden wichtige Verkehrsprojekte fortlaufend umgesetzt und die Wohnqualität in unserer Gemeinde langfristig noch weiter steigern. Außerdem wurden durch den ersten Baustein für die neue Turnhalle der Dr.-Mehler-Schule sowie den Breitbandausbau in Georgensgmünd wichtige Weichen für die Zukunft gestellt. Durch den zweiten Erschließungsabschnitt im Glasfaserausbau können weitere 270 Haushalte durch acht Kilometer verlegter Glasfaser in verschiedensten Ortsteilen auf ein leistungsstarkes Netz zurückgreifen, welches die Bürger und Unternehmen der Gemeinde mit einer schnellen Internetverbindung versorgt. Eine letzte Erschließungsrunde ist bereits mit einem Förderbetrag in Planung um eine Nachverdichtung des Netzes im Gemeindegebiet vorzunehmen.

Der erste Teilabschnitt des Geh- und Radweg zwischen Georgensgmünd und dem Ortsteil Untersteinbach wurde bereits Ende Mai erfolgreich eingeweiht. Der Rundweg Georgensgmünd, Hauslach über den Böhmsweiher zurück nach Gmünd erfreut sich bei Radfahrern und Spaziergängern größter Beliebtheit. Das nächste Geh- und Radwegprojekt wird die Weiterführung von Rittersbach nach Weimannshof nächstes Jahr sein. Ein herzlicher Dank gilt dem Landkreis Roth für die Umsetzung und den Eigentümern für ihre Mitwirkung.

Erfreulicherweise sind auch die Bauprojekte im Wohngebiet Hochbehälter I weitestgehend abgeschlossen, so dass bereits die Bauarbeiten des Wohngebietes Hochbehälter II beginnen konnten. Wir freuen uns über den regen Eigenheimbau von Gmünder Bürgern sowie natürlich den Zuzug neuer Bürger. Ein herzliches Willkommen in unserer schönen Gemeinde auch noch mal an dieser Stelle. Im Bereich der Papiermühle werden durch die Möglichkeiten des geförderten Wohnbaus weitere Mietwohnungen entstehen und somit das Wohnangebot in Georgensgmünd erweitert. Mit der Eröffnung des Verbrauchermarktes EDEKA vor wenigen Tagen runden wir unser attraktives Angebot an Einkaufsmöglichkeiten im Ort ab.

Zwei Wasserspeicherbecken am Hochbehälter wurden 2017 umfassend saniert und somit konnte ein wichtiger Grundpfeiler in der Wasserversorgung der Haushalte auf den neuesten Stand gebracht werden. Im Frühjahr 2018 werden die Sanierungsarbeiten der Kläranlage fertiggestellt, so dass es die offizielle Einweihung mit einem „Tag der offenen Tür“ des Bauhofes und der Kläranlage am 14. April 2018 zu feiern gibt. Durch die bevorstehenden Umbaumaßnahmen und Renovierungstätigkeiten des „Meiersbeck“- Geländes wird es einige Veränderungen im Marktplatzbereich geben um nach Abschluss der Arbeiten ein stimmiges Gesamtbild zu erhalten.

Besonders freuen wir uns im kommenden Jahr auf ein Jubiläum unseres Ortsteiles Petersgmünd. Im Rahmen der Petersgmünder Kirchweih wird am Sonntag die 600-Jahr-Feier ausgerichtet und sicherlich zu einem gelungenen Fest für alle Bürger. Die Vorbereitungen hierfür sind bereits im Gange und sicherlich werden wieder schöne Aktionen der Dorfgemeinschaft, der Vereine und aller Beteiligten zu einem stimmungsvollen Rahmen beitragen.

Im Namen der Gemeinde möchte ich mich bei Ihnen für das Vertrauen und das tatkräftige Mitwirken ganz herzlich bedanken und wünsche mir auch weiterhin diese konstruktive Zusammenarbeit.

Nun bleibt mir noch Ihnen und Ihren Familien eine schöne verbleibende Vorweihnachtszeit, ein besinnliches Weihnachtsfest und ein gesundes und glückliches Jahr 2018 zu wünschen.

Ihr / Euer

Ben Schwarz
Erster Bürgermeister