JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Kulturtreff

Kulturveranstaltungen in Georgensgmünd

Im November 1988 eröffnete der Erlanger Kabarettist Klaus Karl-Kraus den Reigen einer Reihe von Veranstaltungen, die zwei Jahre später als Kulturtreff Georgensgmünd von Sparkasse, Heimatverein und Gemeinde aus der Taufe gehoben wurde. Unter der Trägerschaft der Gemeinde lädt der Kulturtreff heute regelmäßig zu Konzerten ein. Ob Klassik, Jazz, Kabarett oder Mundartdichtung. Zahlreiche namhafte Künstler konnten in den letzten Jahren nach Gmünd geholt werden: Geschwister Stockhausen, Mandelring-Quartett, Kabarettisten wie Gerd Fischer, "Herbert und Renate", Bernd Regenauer, „Zwinger- Trio" mit Tom Pauls und „Dreyschlag", Peter Horton, Angelika Beier und el mago masin.

Darüber hinaus gastierten Piano-Paul, das Puppentheater Kaspari, Klaus Schamberger, die Fraunhofer Saitenmusik und verschiedene Gospel-Chöre.

Nachfolgend finden Sie die aktuellen Veranstaltungen:

Bernd Lafrenz "Romeo und Julia" verschoben auf den 20. September 2020

Der Freiburger Schauspieler bewältigt Shakespeares große Dramen rasant und pointiert im Alleingang. Seine furiosen Shakespeare-Interpretationen zählen zu den Höhepunkten der europäischen Festivalszene. Wie tragisch das Original auch sein mag – wenn der Komödiant und Shakespeare-Interpret Bernd Lafrenz auftritt, kann sich das Publikum sicher sein, dass die Komik nicht zu kurz kommt.

Sonntag, 20. September 2020 Beginn: 20:00 Uhr / Einlass: 19:00 Uhr

Bürgerhaus „Zur Krone“ Bahnhofstraße 1 91166 Georgensgmünd

Vorverkauf: 16€ / Abendkasse: 18€ Ermäßigt (Schüler, Studenten, Schwerbehinderte) 12€

Weitere Informationen & Kartenvorbestellungen

Gemeindeverwaltung Georgensgmünd
Ines Beuthel
Bahnhofstraße 4
91166 Georgensgmünd
09172 703-73
E-Mail schreiben

Geschenk gesucht? Gutscheine für Kulturtreffveranstaltungen bekommen Sie ebenfalls bei uns.