JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Neuigkeiten

Autor: Nina Schuster
Artikel vom 17.04.2020

Aktuelle Informationen der Gemeinde

Aktuelle Informationen der Gemeinde

Liebe Gmünderinnen und Gmünder,

turbulente Wochen liegen bereits hinter uns und auch in den kommenden Wochen wird das Thema Corona unseren Alltag weiterhin bestimmen. Die Corona-Pandemie stellt uns vor immer neue Herausforderungen und schränkt unser Leben in vielen Bereichen ein. Ob Berufs- oder Schulalltag, Kinderbetreuung, Vereinsleben oder Freizeitaktivitäten – wenig findet wie gewohnt statt. Gerade deshalb ist Zusammenhalt jetzt wichtiger als je zuvor. Gegenseitige Rücksichtnahme, sinnvolle Unterstützung untereinander, Solidarität und Respekt füreinander sind für die meisten mittlerweile von Schlagworten zu selbstverständlicher Gewohnheit geworden. Dafür möchte ich mich sowohl im Namen der Gemeinde als auch persönlich bei jeder und jedem von Ihnen bedanken.

Die Eindämmung des Corona-Virus erfordert eine Reihe von Maßnahmen, die derzeit unter anderem auch Kontaktbeschränkungen und Veranstaltungsverbote beinhalten. Das Wasserradfest, unsere traditionsreiche Kirchweih und alle weiteren, bis September geplanten, größeren Feste und Feiern wurden abgesagt. Wir hoffen, durch ein konsequentes Einhalten der Vorgaben der Regierung, die Verbreitung des Virus und die Neuinfektionen stark zu reduzieren. Nur so haben wir die Chance unseren beliebten Weihnachtsmarkt Anfang Dezember wieder gemeinsam zu genießen.

Bis dahin sind viele Bürgerinnen und Bürger, lokale Unternehmen, Einzelhändler und vor allem die Gastronomie auf unsere Unterstützung angewiesen. Darum meine Bitte an Sie, kaufen und bestellen Sie lokal und regional. Weitere Hinweise und Verlinkungen dazu finden Sie auf unsere Homepage www.georgensgmuend.de Hier informieren wir Sie außerdem tageaktuell über neue Entscheidungen und Regelungen seitens der Bundesregierung und deren Umsetzung im Gemeindegebiet.


Das Rathaus-Team ist wie folgt für Sie da:

Bis zum 11. Mai können für alle Anliegen Termine vereinbart werden. Kontaktaufnahme bitte über Telefon und E-Mail.

Ab dem 11. Mai wird das Rathaus vormittags für Publikumsverkehr unter strengen hygienischen Auflagen geöffnet sein. Nachmittags können Termine vereinbart werden.

Die Bücherei ist ab dem 11. Mai wieder zu den gewohnten Zeiten für Sie geöffnet. Alle weiteren Maßnahmen zur Hygiene und dem Ablauf bekommen Sie vor Ort mitgeteilt.

Das Rathaus, die Gemeindewerke und die Bücherei dürfen nur mit Mund-Nasen-Schutz betreten werden!

Aktuelle Infos und Kontaktmöglichkeiten finden Sie unter: www.georgensgmuend.de


Bei Fragen rund um das Thema Schule- und Kinderbetreuung
erhalten Sie Informationen direkt über die Internetseiten der Dr.-Mehler-Schule, des Schulamtes Roth-Schwabach bzw. den Internetseiten unserer KiTas: Diakonieverein Georgensgmuend (www.evangeo.de), BRK Grashüpfer (https://www.kvsuedfranken.brk.de/angebote/kinder-jugend-und-familie/kita-georgensgmuend.html) und KiGa Regenbogen Rittersbach (https://www.dekanat-schwabach.de/rittersbach)

Allgemeine, aktuelle Information zu den Corona-Maßnahmen:

Bay. Innenministerium

https://www.stmi.bayern.de/

Corona-Katastrophenschutz Bayern

https://www.corona-katastrophenschutz.bayern.de/

Landratsamt Roth

https://www.landratsamt-roth.de/

Datenbank für Freiwillige:

https://www.landratsamt-roth.de/desktopdefault.aspx/tabid-1/27_read-21269/

http://www.kaufdaheim.org/businesses?region=3

 

Unterstützen Sie bitte durch Ihr Verhalten, dass die Maßnahmen weiterhin Wirkung zeigen! 
Bleiben Sie gesund und bis bald, 

Ben Schwarz 
Erster Bürgermeister